Die zwei Gesichter der Mona Lisa

  • Eine rasante, kriminalistische Lovestory
  • Eine amüsante, spannende und verworrene Geschichte rund um Kunst, Habgier, Macht, Liebe und Leidenschaft
  • Spielt in den drei Metropolen New York, Paris und Rom im großkopferten Künstlermilieu

24,00

Die attraktive Restauratorin Maria Felicella ist hoffnungslos romantisch. Und ehrgeizig im Job. Jetzt hat sie die Chance, die Mona Lisa zu untersuchen – denn das berühmteste Lächeln der Welt soll für eine Ausstellung nach Rom zurückkehren. Was sie nicht weiß: Die mächtige Kuratorin Antonia Garibaldi will das Porträt an sich bringen und durch eine Kopie ersetzen. Beim Transport von Paris nach Rom läuft etwas schief und der smarte New Yorker Callboy Nick gerät durch seine Mitwisserschaft in Lebensgefahr. Und Maria damit in echte Nöte: Denn trotz hehrer Prinzipien hat sie sich Hals über Kopf in den Schönling verliebt …

HIER GEHTS ES ZUM LESUNGSVIDEO:

www.vimeo.com/284105060

ISBN

978-3-944153-48-3

ISBN e-Book

978-3-944153-49-0

Details

Hardcover mit Schutzumschlag

Seiten

382